Herzlich Willkommen! Diese Seite befindet sich im Aufbau. Wir expandieren in die DACH Region -
mehr dazu in unserer Pressemitteilung hier!

Niederlassung oder GEO?

Die richtige Umsetzungsstrategie für Ihre Expansion ins Ausland erfordert komplexe Entscheidungen, denn es gibt viele Kosten und Risiken zu berücksichtigen. 

Bevor Sie über das weitere Vorgehen Ihres Unternehmens entscheiden, sollten Sie die zahlreichen Steuergesetze, Arbeitgeberpflichten, kulturellen Feinheiten und anderen Besonderheiten, die auf Ihre Zielländer zutreffen könnten, gründlich analysieren. Vielleicht stellt sich heraus, dass die Gründung einer Niederlassung viel komplexer, riskanter und kostspieliger ist, als Sie erwartet haben – insbesondere im Hinblick auf Ihre weltweite Steuerstrategie.

Je nach den individuellen Zielen Ihres Unternehmens könnte  Global Employment Outsourcing (GEO), auch als „Employer of Record“ bezeichnet, die intelligentere und kostengünstigere Alternative sein, um schnell eine internationale Präsenz aufzubauen. 

Um Ihnen zu helfen, Ihre Optionen abzuwägen und die richtige Vorgehensweise für Ihr Unternehmen zu wählen, haben wir die finanziellen und Compliance-Aspekte in unserem neuen E-BookNiederlassung oder GEO? Eine Gegenüberstellung der mit der Gründung einer Niederlassung verbundenen Kosten und Risiken“ ausführlich beleuchtet. Jetzt herunterladen.

In unserem E-Book werden 10 wichtige Bereiche untersucht, die sich auf die Kosten und Risiken der globalen Personalbeschaffung und Expansion auswirken, darunter:

  • Zeitplanung
  • Personalaufwand 
  • Internationale Banktransaktionen
  • Steuerliche Verpflichtungen 
  • Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften
  • Exit-Strategie 
  • Kündigungen
  • Arbeitsrecht
  • Kulturelle Faktoren

Laden Sie jetzt das E-Book herunter und erfahren Sie, ob die Gründung einer Niederlassung oder eine Outsourcing-Lösung die bessere Vorgehensweise bei Ihrer Expansion ist, damit die ehrgeizigen Wachstumsziele Ihres Unternehmens erreicht werden.