Global Employment Outsourcing Services

Verschaffen Sie sich Zugriff auf einen weltweiten Talentpool – schnell und rechtskonform

geo-video-still

Warum Global Employment Outsourcing?

Die Anforderungen an moderne HR-Teams sind heute höher als je zuvor. Als Employer of Record oder globale PEO fungieren wir als verlängerter Arm Ihres HR-Teams und kümmern uns um die Payroll, Sozialleistungen und die Einhaltung von steuerlichen und rechtlichen Anforderungen für neue Mitarbeiter:innen, damit Sie sich voll auf Ihr Wachstum konzentrieren können.

Egal, ob Sie expandieren, um neue Kunden zu erreichen, einen größeren Talentpool zu erschließen oder beides – Global Employment Outsourcing (GEO) kann Ihnen helfen, in nur zwei Wochen in mehr als 165 Ländern Fuß zu fassen.

Weltweit führende Unternehmen vertrauen uns

Was Sie mit Global Employment Outsourcing erreichen können

Ihr globales Team einstellen und verwalten – alles aus einer Hand

Von jedem Endgerät aus können Sie das Onboarding neuer Mitarbeiter:innen, die Arbeitszeit- und Anwesenheitserfassung und den Zugang zu Beratung durch Experten managen.

DSGVO- und SOC1-konform

Onboarding-Prozesse optimieren – GEO

Optimiertes Onboarding

Dank dem globalen Onboarding-Prozess können Sie Mitarbeiter:innen innerhalb weniger Tage nach Vertragsangebot einstellen.

Compliance und lokale Expertise – GEO

Compliance gewährleisten

Wir kümmern uns um die Einhaltung lokaler arbeitsrechtlicher Vorschriften. Von der Payroll über Sozialleistungen bis hin zu steuerlichen Fragen: Unser Expertenteam in über 165 Ländern sorgt dafür, dass Sie alle lokalen Gesetze einhalten.

Zeit- und Spesenerfassung vereinfachen – GEO

Vereinfachte Arbeitszeit- und Spesenerfassung

Machen Sie Ihren Mitarbeiter:innen weltweit das Leben leichter, indem Sie diesen die Möglichkeit geben, von jedem Gerät aus Spesen zu beantragen und zu genehmigen, Urlaubstage zu verwalten und Arbeitszeiten zu erfassen.

Automatisierte lokale Gehaltsabrechnungen – GEO

Automatisierung der lokalen Payroll

Sparen Sie Zeit bei der Bezahlung internationaler Mitarbeiter:innen. Wir schicken eine einzige Rechnung pro Land, in der Gehaltszahlungen, Steuern und Sozialleistungsabzüge aufgeführt sind. Wir unterstützen Sie in steuerlichen Fragen und erledigen alles, was im Zusammenhang mit der Payroll anfällt.

Wir helfen unseren Kunden, sich auf ihr Wachstum zu konzentrieren

„Safeguard Global hat mir viel Zeit und Probleme erspart. Sie haben alle lokalen Vorgänge abgewickelt und mir absolute Flexibilität für strategische Entscheidungen verschafft.“

— Torben Andreasen, HR Director bei Carlsberg

Erfahren Sie, wie wir uns durch unseren direkten lokalen Service von unseren Wettbewerbern unterscheiden

Wann Ihr Unternehmen Global Employment Outsourcing braucht

Remote-Teams und Beschäftigung von Mitarbeiter:innen im Ausland

Wenn die besten Talente Ihrer Branche in einem Land leben und arbeiten, in dem Ihr Unternehmen keine Niederlassung hat, können wir Ihnen dabei helfen, sie aus der Ferne einzustellen – unabhängig davon, wo sie sich befinden. So muss Ihr Unternehmen nicht auf die wertvollen Kompetenzen solcher Mitarbeiter:innen verzichten.

Stellvertretende Niederlassung

Eine ausländische Niederlassung zu gründen ist ein langer und mühsamer Prozess. Wenn es ein Land gibt, das für Ihr Wachstum von entscheidender Bedeutung ist, und Sie dort sofort Arbeitskräfte benötigen, können wir diese in nur zwei Wochen einstellen und in Ihrem Namen beschäftigen, während Sie Ihre Niederlassung aufbauen.

Konvertierung von Agentenverträgen

Wenn Ihre freien Mitarbeiter:innen nach lokaler Definition als Arbeitnehmer:innen gelten, besteht die Gefahr, dass Sie mit ihrer Beschäftigung gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Indem wir Arbeitskräfte in Ihrem Namen anstellen, auch wenn Sie keine Niederlassung in dem Land haben, können wir Ihnen helfen, Scheinselbständigkeit und ähnliche Probleme zu vermeiden.

Ausweitung von NGO-Einsätzen

Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die auf der ganzen Welt tätig sind, nutzen unseren Service, um schnell und rechtskonform Mitarbeiter:innen in neuen Ländern einzusetzen. Wenn Sie sich nicht um die Kosten und Risiken der Gründung von Niederlassungen im Ausland kümmern müssen, können Sie sich mit Ihrer NGO auf die Dinge konzentrieren, die wirklich wichtig sind.

Universitäre Lehrkräfte remote einstellen

In Zeiten, in denen Fernunterricht zur Norm geworden ist, sind ausländische Lehrkräfte möglicherweise nicht in der Lage oder gewillt, für einen Job in ein anderes Land umzuziehen. Wir können Hochschulen oder Universitäten dabei unterstützen, Lehrkräfte remote in deren Heimatländern einzustellen, sodass sie Top-Wissenschaftler:innen gewinnen und langfristig an sich binden können.

Unterstützung bei Unternehmensakquisitionen

Wenn Sie ein Unternehmen im Ausland erwerben, geht unter Umständen die Belegschaft auf Sie über, nicht jedoch die Gesellschaft. Damit haben Sie keine gesetzeskonforme Möglichkeit, Ihre neuen Mitarbeiter:innen zu bezahlen. Bis Sie Ihre inländische Niederlassung gegründet haben, können wir die Lohn- und Gehaltszahlungen gesetzeskonform für Sie durchführen.

Bereit für ein Gespräch?

Unsere Experten stehen bereit, um Sie zu unterstützen, damit Sie Ihre globale Expansion schnell und gesetzeskonform vorantreiben können.

Global Employment Outsourcing FAQ

Ein EOR ist ein Unternehmen, das über ein Netz von Niederlassungen auf der ganzen Welt verfügt, um Arbeitskräfte für Kunden gesetzeskonform zu beschäftigen und zu bezahlen.

Es bietet Kundenunternehmen die Möglichkeit, schnell Arbeitskräfte auf neuen internationalen Märkten einzustellen, jedoch ohne die Kosten und Risiken, die mit der Gründung einer Niederlassung im Ausland verbunden sind.

Sie ähneln sich zwar, jedoch besteht der Hauptunterschied zwischen einem EOR und einer PEO in der Erfordernis einer Niederlassung im Ausland und der geteilten rechtlichen Verantwortung für die Mitarbeiter:innen.

Das bedeutet, dass sowohl die PEO als auch das Kundenunternehmen eine eingetragene Niederlassung in dem Land haben müssen, in dem sich die Mitarbeiter:innen befinden, und dass sich beide Organisationen die rechtliche Verantwortung für die Arbeitskräfte teilen.

Bei einem EOR gibt es keine gemeinsame rechtliche Verantwortung für die Arbeitskräfte und keine Verpflichtung für die Kunden, eine Niederlassung in dem jeweiligen Land zu haben. Ein EOR, wie Global Employment Outsourcing, ist die bevorzugte Methode für Unternehmen, die internationale Mitarbeiter:innen schnell und rechtskonform einstellen wollen.

Wenn Sie an den globalen Expansionsplänen Ihres Unternehmens mitwirken, wissen Sie, dass es dabei eine Menge zu beachten gibt. Wenn Ihrem Unternehmen das langsame Tempo oder die fehlende lokale HR-Expertise Sorgen bereitet, kann ein EOR die beste Lösung sein, damit Sie Ihre globalen Wachstumsziele erreichen.

Mehr über Global Employment Outsourcing erfahren

Frau sitzt am Schreibtisch hinter dem Laptop und telefoniert.

Lassen Sie Ihre globalen Arbeitgeberleistungen nicht an interkulturellen Missverständnissen scheitern

Herzlichen Glückwunsch! Sie bauen Ihr Team international aus und erwägen vielleicht sogar das Outsourcing von Arbeitskräften. Wie geben Sie Beschäftigten aus dem Ausland das Gefühl, Teil …

Read More
Beschäftigte arbeiten um einen Tisch versammelt.

7 Schritte für eine Geschäftserweiterung ins Ausland

Sie haben erkannt, dass eine Expansion ins Ausland für Ihr Geschäft strategisch sinnvoll ist und haben einen ambitionierten Wachstumsplan entwickelt. Jetzt ist es an der …

Read More
Eine Frau und ein Mann laufen draußen auf einem Balkon und halten ein Tablet in der Hand.

6 Vorteile einer Geschäftstätigkeit im Vereinigten Königreich

Wenn Ihr Unternehmen soweit ist, dass Sie Ihre Reichweite, Fähigkeiten und Ihren Kundenkreis international ausweiten wollen, ist das Vereinigte Königreich ein hervorragender Standort, den Sie …

Read More